MODELLBAUFREUNDE
SAAR / PFALZ
©  by  MBF-Saar/Pfalz 2013
... unsere Modell-Bau Galerie:
von Steffen Klein
img_0396_mbf img_0393_mbf
img_0394_mbf img_0395_mbf
German Seehund XXVIIB/B5 Midget Submarine
Bronco M. 1:35


Der Seehund (Typ XXVII B, später „127“) war eine Serie deutscher Kleinst-U-Boote mit zwei Mann Besatzung aus den letzten beiden Jahren des Zweiten Weltkriegs und stellte eine Weiterentwicklung des Kleinst-U-Bootes Hecht dar.

Das Modell wurde komplett "out of Box" gebaut. Die einzigen Ätzteile aus dem Bausatz sind für das Typenschild und für den Zünder am Torpedo-Kopf.
Die Bauteile sind sehr schön detailiert, sauber gespritzt und äußerst paßgenau.

Einzig das saubere verschleifen der Mittelnaht ist doch recht zeitaufwendig, da man aufpassen muß das die schönen Schweißnähte nicht beschädigt werden.

Als Vorbild hatte Bronco sich wohl das Museums-Boot aus Brest vorgenommen.
Dort sind  gegenüber dem Original einige Details am Turm anders.
Ich habe da aber nichts verändert.

Bei der Wahl der Lackierung wollte ich es mir nicht mehr so einfach machen.
Bronco macht vier Markierungs-Vorschläge, von denen drei aber definitiv
"erfunden" sind.
Dazu gehört auch die Markierung für den "Seehund" wie er im Technik-Museum in Speyer ausgestellt ist.

Also dachte ich mir, wenn schon fiktiv, dann aber so das es mir gefällt.
Nach einer ersten Vorschattierung wurde das Modell mit verschiedenen Grautönen
aus der Gunze Farbreihe lackiert.

Und dann gings los.

Im Internet habe ich Bilder eines Seehundes gesehen, wo mit weißer Farbe ein
"Wasser-Spiegelungs-Effekt" dargestellt wurde. Das wollte ich auch.

Nach einigen Übungen an einem Schrott-Modell habe ich dann mit weißer Farbe dieses Muster aufgesprüht. Man muß nur aufpassen das es nicht zu gleichmäßig wird.

Durch übernebeln mit hochverdünnter Grundfarbe und dem anschließenden Einsatz diverser Filter und Washings habe ich das grelle Weiß dann soweit abgeschwächt das es sich dezent in die Grundfarbe einfügt, aber doch sichtbar bleibt.

Die Torpedos sind mit diversen Alclad-Tönen lackiert und der Kopf mit Bronze von Vallejo.

Mit Schubladen-Knöpfen aus Messing und einem schönen Holzsockel bekam mein Seehund ein würdiges Display.